Dienstag, 11. September 2012

Complete

Nur ein kurzes Update:

zum einen gibt es meinen Blog nun auch auf Englisch.

Zum anderen habe ich nun endlich meine Seite mit meinen bisherigen Arbeiten endlich fertig.
Zu finden unter Completed Works.

Montag, 10. September 2012

Das ist ein zu weites Feld...

Ich war wirklich überrascht, wieviel positives Feedback ich bekomme habe. Ich war zwar selbst nicht auf der Connichi, aber Sternenzucker hat mir erzählt, dass viele sehr begeistert von meinen Produkten waren.
Das freut mich ungemein.

Und es ist schon September, die Zeit verrinnt und vergeht immer schneller. Deswegen präsentiere ich euch heute einen Leckerbissen:
einen Kürbis!

Oder auch gleich mehrere:

Jetzt neu in meinem DaWanda-Shop zu finden.

Denn ehe man sich versieht steht schon Halloween vor der Tür.

Ich arbeite daran, wieder neue Uhren zu basteln. Da ich aber erst noch das Material bestellen muss, dauert es noch. In der Zwischenzeit könnt ihr euch gerne in der Galerie meiner bisherigen Arbeiten umsehen.

Donnerstag, 6. September 2012

Connichi 2012 oder: auf ein neues Jahr...


Die Connichi ist ein Wendepunkt: denn zu dem Zeitpunkt habe ich mein erstes Chamäleon mitgenommen. Und ich bekam Lust, mehr von den Tierchen zu machen, nachdem mich so viele auf der Connichi darauf angesprochen hatten. Dieses Jahr werde ich nicht selbst dort sein können, dafür haben aber meine Produkte den Weg dorthin gefunden.

Meine Freundinnen von KaBoom! werden im Fanart-Bereich sein, unsere gemeinsamen, ihre eigenen und meine Produkte verkaufen. Zusätzlich gibt es noch eine Tombola mit vielen Preisen, unter anderem vier tollen Hauptgewinnen: zwei Originalbilder (auf unserer fb-Seite sind von einem die Outlines, vom andern schon die Koloration zu finden), ein Schmuckset von Sternenzucker und eine Kette von mir.

Leider habe ich festgestellt, dass ich vergessen habe, sie zu fotografieren. Ich habe nur ein Probebildchen:

An einer langen Uhrenkette hängen zwei grüne Perlen und im bronzefarbenen Uhrengehäuse, verziert mit einem wunderschönen Schmetterling, sitzt ein winziges grünes Chamäleon.
Ich mag dieses Stück ganz besonders, weil es etwas anderes ist. Auf den ersten Blick sieht es aus wie eine normale Kette, ein kleines Medailon. Doch wenn man es öffnet, sieht man das kleine Tier, wie es einen verschmitzt ansieht.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...